Gewissheiten, Entscheidungen und Tatsachen

Jul 8, 2019 Uncategorized

Gewissheiten, Entscheidungen und Tatsachen

Gewiss werde ich mich, wie ich es seit seit meinem 386er tue, aktiv an der Digitalisierung beteiligen. Entscheidende Zwischenstationen sind meine erste eigene, selbstprogarmmierte Homepage. Dann diverse Blogs, Wikis, ein internationales Forum und bezahlte Auftragsarbeiten sowie gelegentliche Begleitungen älterer Menschen durch die Untiefen des Internets.

Entschieden ist, dass ich weiterhin Anträge schreibe, Projekte lanciere und mich für und mit älteren Menschen einsetze. Nicht alleine deswegen weil sie die Erfahungen horten, die mir mangeln, sondern auch weil sie sehr viele sind und ich ihre unschätzbar wertvollen Potentiale und ihre Kopetenzen, Talente und Kapazitäten mitdenken möchte. Dort könnte der Schlüssel zur Lösung verborgen liegen…

Anders als vor drei Jahren noch muß ich auf dem Weg dorthin leider immer noch ohne eine feste Stelle auskommen aus der mir und meiner Familie regelmäßiges, sozialversicherungspflichtiges Einkommen zufließt. Warum auch habe ich auch meine Zukunft sehen müssen, fragt sich Antigone nachdem sie Troja gesehen hatte, wie es untergegangen hinter ihr lag.

Was Sie allerdings nicht gesehen hatte war, dass ihre überlebenden Getreuen sich gerade auf dem Weg zur Gründung der Stadt Rom befanden…

In diesem Sinne Prosit!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.